MMM Header

Sachkunde Endoskopie

MMM Sachkunde EndoskopieZielgruppe und Lehrgangsinhalte:

Arzthelfer/innen, MFA und Angehörige weiterer medizinischer Assistenzberufe in der ärztlichen Praxis, die mit der Instrumentenaufbereitung und der Aufbereitung von flexiblen und starren Endoskopen betraut sind.

Vermittlung von Grundkenntnissen für die Aufbereitung von Medizinprodukten, gemäß § 4 (3) der Medizinprodukte-Betreiberverordnung, den Richtlinien des Robert-Koch-Institutes (RKI) und des BfArM, für die speziellen Anforderungen in Praxen, Praxiskliniken und Endoskopie-Einheiten.

Lehrgangsinhalte gemäß dem aktuellen Rahmenplan der DGSV/SGSV:

  • Einführung
  • Gesetzliche und normative Grundlagen
  • Grundlagen der Mikrobiologie und Epidemiologie
  • Grundlagen der Hygiene
  • Qualitätsmanagement
  • Aufbereitung von Medizinprodukten im Medizinproduktekreislauf
    (Grundlagen der Aufbereitung, Dekontamination, Sichtkontrolle, Pflege, Funktionskontrolle, jeweils von chirurgischem Instrumentarium, flexiblen und starren Endoskopen, Packen und Verpacken, Sterilisation und Freigabe zur Nutzung)
  • Kenntnisprüfung nach regelmäßiger Teilnahme am Unterricht
Lehrgangsvoraussetzungen:

Abgeschlossene Ausbildungen zum / zur Arzthelfer/in, MFA oder zu anderen medizinischen Assistenzberufen
Praktische Erfahrungen in der Sterilgutaufbereitung und der Aufbereitung von flexiblen Endoskopen empfehlenswert
 
Ergänzungsmodul zu Fachkunde 1
Mitarbeiter Endoskopie/AEMP/OP, die mit der Aufbereitung von flexiblen Endoskopen betraut sind und Inhaber des Fachkunde 1 Zertifikates sind.
 
Kenntnisprüfung:

Schriftliche Kenntnisprüfung. Erfolgreiche Teilnehmer erhalten ein Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Sterilgutversorgung (DGSV/SGSV)

Lehrgangsdauer und Gebühren:

Der Lehrgang besteht aus mindestens 40 Unterrichtseinheiten (UE) à 45 Minuten und schließt mit einer schriftlichen Kenntnisprüfung ab.
Die Zulassung an der Prüfung setzt die regelmäßige Teilnahme am Lehrgang voraus.

  • Teilnahmegebühr: € 500,-- € zuzüglich ges. Mehrwertsteuer (inklusive Lehrgangsunterlagen und Literatur)
  • Prüfungsgebühr: € 55,-- zuzüglich ges. Mehrwertsteuer
Ergänzungsmodul zu Fachkunde 1:
Der Lehrgang besteht aus mindestens 24 Unterrichtseinheiten (UE) à 45 Minuten und schließt mit einer schriftlichen Kenntnisprüfung ab.
Die Zulassung an der Prüfung setzt die regelmäßige Teilnahme am Lehrgang voraus.
  • Teilnahmegebühr: € 300,-- € zuzüglich ges. Mehrwertsteuer (inklusive Lehrgangsunterlagen und Literatur)
  • Prüfungsgebühr: € 55,-- zuzüglich ges. Mehrwertsteuer

 Preise gültig ab 2017.

Termine sind vorläufige Termine, ggf. können sich Änderungen ergeben.

27.02. - 03.03.2017

Veranstaltungsbeginn 27.02.2017 8:30
Veranstaltungsende 03.03.2017 16:30
Einzelpreis €555,00
Veranstaltungsort ABC Business Centre Berlin

01.03. - 03.03.2017

Veranstaltungsbeginn 01.03.2017 8:30
Veranstaltungsende 03.03.2017 16:30
Einzelpreis €355,00
Veranstaltungsort ABC Business Centre Berlin

06.03. - 10.03.2017

Veranstaltungsbeginn 06.03.2017 8:30
Veranstaltungsende 10.03.2017 16:30
Einzelpreis €555,00
Veranstaltungsort MMM Academy München

20.03. - 24.03.2017

Veranstaltungsbeginn 20.03.2017 8:30
Veranstaltungsende 24.03.2017 16:30
Einzelpreis €555,00
Veranstaltungsort LADR - Laborverbund Geesthacht

29.05. - 02.06.2017

Veranstaltungsbeginn 29.05.2017 8:30
Veranstaltungsende 02.06.2017 16:30
Einzelpreis €555,00
Veranstaltungsort MMM Academy München