Reinigungs- und Desinfektionsgeräte für 15 oder 30 DIN Siebe

Die Herausforderung der Layout Gestaltung einer AEMP sind vielschichtig und herausfordernd. Um hier optimale - den gegebenen Raumverhältnissen - angepasste Lösungen für eine hohe Aufbereitungskapazität auf kleinem Raum erzielen zu können, hat die MMM Group das concept 15.30 entwickelt.

Die Gerätekombination der Uniclean® PL II 15 für 15 DIN Siebe und der Uniclean® PL II 30 für 30 DIN Siebe bietet neue Lösungsmöglichkeiten der Raumgestaltung und Workflowoptimierung. Die beiden Geräte lassen sich perfekt kombinieren und nebeneinander aufstellen und ermöglichen so die individuelle Anpassung an die örtlichen Gegebenheiten.
Da die Geräte aus der gleichen Produktfamilie stammen (gleiche Körbe, Transportwagen, Rollenbahnen und Ersatzteile) werden Synergieeffekte geschaffen, um die Effizienz in Ihrer AEMP zu steigern. Die Uniclean®PL II Serie wurde entwickelt für die gründliche und wirtschaftliche Aufbereitung von Medizinprodukten wie allgemeinchirurgischen und MIC-Instrumenten, Anästhesiematerialien, ophthalmologischen Instrumenten, Containern, Behältnissen, Schüsseln, Schalen, OP-Schuhen und sonstigen Utensilien.

 

Highlights concept 15.30

  • Eine Produktfamilie – Ein skalierbares System
  • Hohe Kapazität und Flexibilität auf kleinem Raum durch individuelle Layout-Gestaltung
  • Manuelle oder automatische Be- und Entladung wählbar
  • Paralleles Be- und Entladen möglich
  • Shuttle-Funktion für die Uniclean PL II 30 bietet neue Möglichkeiten zur Workflow-Optimierung
  • Gleiche Körbe und Peripherien
  • Viel Stauraum für Körbe
  • Flexible Priorisierung für Express-Chargen
  • Kein Notfallkonzept erforderlich
  • Bestehende Installation können zur Kapazitätssteigerung, jederzeit mit der Uniclean® PL II 30 erweitert oder umgerüstet werden.

Ein skalierbares System

 

Concept 15.30

15 DIN Siebe

Die Uniclean® PL II 15 ist die leistungsstarke Reinigungs- und Desinfektionsanlage der MMM, entwickelt für die gründliche Aufbereitung großer Mengen an Medizinprodukten.

Die innovative Einkammermaschine hat ein Fassungsvermögen von 15 DIN Sieben und besticht durch ihre kompakte Bauweise von nur 1000 mm Breite. Mit der Uniclean® PL II 15 können auch komplexe Instrumente wie da Vinci Robotic-Instrumente sicher aufbereitet werden.

30 DIN Siebe

Die Uniclean® PL II 30 Einkammermaschine wurde speziell für Raumsituationen entwickelt, in denen es nicht möglich ist, ein Großkammer-RDG zu platzieren. Mit der 2 in 1 Tandemkammer können bis zu 8 1 STE-Sterilcontainer bzw. bis zu 12 ½ STE-Sterilcontainer oder bis zu 30 DIN-Instrumentensiebe in einer Charge aufbereitet werden. Dies entspricht einer verdoppelten Aufbereitungskapazität bei gleichen minimalen Platzverhältnissen (Breite) im Vergleich zur Uniclean® PL II 15 der gleichen Baureihe.

Tandem chamber Uniclean PL II 30

 

Uniclean PL II 15
Uniclean PL II 15

Downloads

Herunterladen
Uniclean PL II 15, Uniclean PL II 30 concept 15.30 - Brochure DE.pdf
2018-03-09 | 2.35 MB
Herunterladen
Uniclean PL II 15, Uniclean PL II 30 concept 15.30 - Brochure EN.pdf
2018-03-09 | 2.38 MB
Herunterladen
Uniclean PL II 15, Uniclean PL II 30 concept 15.30 - Brochure ES.pdf
2018-03-09 | 2.38 MB
Herunterladen
Uniclean PL II 15, Uniclean PL II 30 concept 15.30 - Brochure FR.pdf
2018-03-09 | 2.38 MB
Herunterladen
Uniclean PL II 15, Uniclean PL II 30 concept 15.30 - Brochure RU.pdf
2018-04-03 | 2.42 MB
Uniclean PL II 30
Uniclean PL II 30