Nach einer weiteren Aufstellung unseres Mietmodulgebäudes in Saalfeld, welches seinen ursprünglichen Standort am Universitätsklinikum Regensburg hatte, übergab Herr Jürgen Weiß, Vertriebsleiter der MMM für Deutschland, einen Spendenscheck an den Chefarzt der Kinderklinik Herrn Dr. med. Robert Kästner der Thüringen Kliniken „Georgius Agricola“ GmbH. Seitens der Geschäftsführung waren Frau Manuela Faber und Chefarzt Herr Dr. med. Thomas Krönert bei der Übergabe am 17. Juli anwesend und sprachen ihren Dank aus. Zum einen, für die Spende von 1.000 Euro zugunsten der Kinderklinik und zum anderen, für die reibungslose Abwicklung der Baumaßnahmen.

AEMP Mietmodul (MIMO)

Foto © Thüringen-Kliniken 2020

Die AEMP-Abteilung der Klinik konnte durch die 5-monatige Auslagerung in ein Modulgebäude sehr zeitoptimiert umgebaut werden. Herr Michael Grosch, der Technische Leiter der Klinik, hat von Anfang an diese Lösungsvariante favorisiert.

Die Sanierungsmaßnahmen konnten im laufenden Betrieb durchgeführt werden, während das AEMP Personal ungehindert im MIMO, welches im Wirtschaftshof aufgestellt wurde, weiterarbeiten konnte. Am Rande der Spendenübergabe sprach Herr Grosch den Mitarbeitern der MMM ein großes Kompliment aus. Der gemeinsam geplante Projektablauf wurde reibungslos und fristgerecht umgesetzt.

Mehr über das Projekt „Thüringen-Kliniken investieren Millionensumme in AEMP“ erfahren Sie in der Pressemitteilung der Thüringen-Kliniken vom 15.05.2020 hier.