Ein großer Vorteil des Ausbildungssystems in Deutschland ist die Nähe zum Arbeitsmarkt. Ziel ist es, qualifizierte Fachkräfte auszubilden, die die notwendigen Kompetenzen und Qualifikationen für eine sich wandelnde Arbeitswelt mitbringen. Der hohe Anteil an praktischer Ausbildung stellt sicher, dass die erworbenen Fähigkeiten in der Arbeitswelt tatsächlich gefragt sind.

Für viele spielt die Ausbildungsvergütung eine wichtige Rolle, denn der Gedanke, zumindest teilweise finanziell unabhängig von den Eltern zu sein, ist attraktiv. Doch die Ausbildung bzw. der Ausbildungsabschluss bringt weitere Vorteile mit sich: er dient als direktes Sprungbrett ins Berufsleben.

In das neue Ausbildungsjahr im September 2019 startete die MMM in Stadlern mit acht neuen Auszubildenden in den folgenden Berufen:
• Eurokauffrau
• Elektroniker für Betriebstechnik
• Zerspanungsmechaniker
• Industriekauffrau
• Mechatroniker

Bild 1: MMM Azubis 2019 - Werk Stadlern

Im Hinblick auf die Ausbildungsleistung in der Firmengeschichte ist von Bedeutung, dass die MMM nicht nur viele junge Menschen in technischen und kaufmännischen Berufen für das künftige Berufsleben ausbildet, sondern nach Abschluss von der MMM auch übernommen werden und sie so zum Unternehmenserfolg beitragen können.

Online finden Sie einen weiteren Beitrag zu dem Thema hier: https://www.onetz.de/oberpfalz/stadlern/sprungbrett-arbeitswelt-id289688...

Weitere Informationen zum Bildungssystem in Deutschland können Sie unter https://www.arbeitsagentur.de/datei/duale-ausbildung-en_ba013173.pdf oder https://www.bildungsbericht.de/de/nationaler-bildungsbericht lesen.

Um das MMM Ausbildungsangebot im technischen und kaufmännischen Bereich sowie das duale Studium zu bewerben, war die MMM am 21.11.2019 mit einem Messestand auf der „academicus LIVE“, die regionale Studien- und Berufswahlmesse am Benedikt-Stattler-Gymnasium in Bad Kötzting, vertreten. Wenn Sie mehr Details wünschen, besuchen Sie http://www.bsg-koetzting.de/de/aktuelles/2019/10-19-0.

Bild 2: MMM Mitarbeiter auf der „academicus LIVE“ Messe