Schon fast traditionell zum Jahresanfang fand vom 29. Januar bis zum 1. Februar die Arab Health in Dubai statt. Diese jährlich stattfindende und immer größer werdende Healthcare Fachmesse gehört zu den weltweit wichtigsten Veranstaltungen im Bereich der Medizintechnik. In Fachkreisen wird sie als die zweit bedeutendste Messe nach der MEDICA in Düsseldorf eingestuft.

Die Arab Health bietet dem Besucher ein nahezu allumfassendes Angebot an Medizintechnik, Verbrauchsgüter, Krankenhausenrichtungen und Hilfsmitteln. Das Angebot an gesundheitsbezogenen Dienstleistungen, wie Krankenhausarchitektur, Consulting oder Angebote von Krankenhäusern aus verschiedenen Ländern nehmen stetig zu.

Seit genau 10 Jahren sind wir mit einem eigenen Stand auf der Arab Health vertreten. Auf einer Ausstellungsfläche von 72m2 hat die MMM Group zum ersten Mal in Nahen Osten das neue skalierbare RDG System „concept 15.30“ vorgestellt. Diese durchdachte, modulare und platzsparende Kombination aus 15 DIN- und 30 DIN Siebe für Reinigungs- und Desinfektionsgeräte bietet viele Vorteile für eine modern ausgestattete ZSVA.

Live zu sehen waren das entwickelte Uniclean® PL II 30 Reingungs- und Desinfektionsgerät mit der automatischen Shuttle Funktion, sowie der kompakte Dampfsterilisator Selectomat PL® Compact-Line 669-2. Unseren Kunden wurde die neue - eindrucksvolle Technik des „concept 15.30“ sowie die Mobile ZSVA als 3D Animation auf zwei großen Bildschirmen nähergebracht.

Während der viertägigen Veranstaltung konnten wir viele neue Kontakte überwiegend aus dem afrikanischen und asiatischen Raum knüpfen und unsere bestehenden Partner- und  Kundenbeziehungen aktiv pflegen und ausbauen.

Weitere Informationen über die  Arab Health 2018 finden Sie unter www.arabhealthonline.com.