News
News
News

Die MMM Group bekommt TOP 100-Siegel

Ausgezeichnete Innovationsarbeit: Die Münchener Medizin Mechanik GmbH aus Planegg bei München hat bei der 29. Runde des Wettbewerbs TOP 100 als Ideenschmiede überzeugt. Sie hat dafür das TOP 100-Siegel 2022 verliehen bekommen. Nur besonders innovativen mittelständischen Unternehmen wird diese Auszeichnung zuteil. Am 24. Juni wird die MMM Group für diese Leistungen zusätzlich vom Mentor des Wettbewerbs, dem Wissenschaftsjournalisten Ranga Yogeshwar, persönlich geehrt.

Kernstück des Innovationswettbewerbs TOP 100 ist ein wissenschaftliches Auswahlverfahren, das die Teilnehmer durchlaufen müssen. Im Auftrag von compamedia, dem Ausrichter des Vergleichs, untersuchten der Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke und sein Team die MMM Group anhand von mehr als 100 Innovations-Indikatoren aus fünf Kategorien: Innovationsförderndes Top-Management, Innovationsklima, Innovative Prozesse und Organisation, Außenorientierung/Open Innovation und Innovationserfolg. Im Grundsatz geht es in der TOP 100-Analyse um die Frage, ob die Innovationen eines Unternehmens nur ein Zufallsprodukt sind oder aber systematisch geplant werden und damit in Zukunft wiederholbar sind. Eine besondere Gewichtung erfährt die Frage, ob und wie sich Neuheiten und Produktverbesserungen am Markt durchsetzen (weitere Informationen zu den Prüfkriterien unter www.top100.de/pruefkriterien).

 

top 100 trophae

Die MMM Group zählt bereits zum fünften Mal zu den Top-Innovatoren. Die Firma ist in der Medizintechnik beheimatet. Das Unternehmen hat sich vor allem im Bereich Sterilgutaufbereitung einen Namen gemacht. Mit einem kompletten Produkt- und Dienstleistungsangebot rund um Sterilisations- und Desinfektionsanlagen für Krankenhäuser, wissenschaftliche Institute, Labore und die Pharma-Industrie ist die MMM Group weltweit ein entscheidender Qualitäts- und Innovationsträger im Bereich der Sterilgutaufbereitung. Als Gesamtlösungsanbieter stellt die MMM Group seit über 65 Jahren sicher, dass mit modernsten Technologien das wichtigste Gut des Menschen – die Gesundheit – geschützt wird.

Am 24. Juni gibt es einen zweiten Anlass zum Feiern: Dann kommen in Frankfurt am Main die Top-Innovatoren des Jahrgangs 2022 zur Preisverleihung auf dem Deutschen Mittelstands-Summit zusammen, um die Glückwünsche von Ranga Yogeshwar entgegenzunehmen. Der Wissenschaftsjournalist begleitet den Innovationswettbewerb seit elf Jahren als Mentor.

Weitere News

Erfolgreiche Teilnahme der MMM Group an der Arab Health 2024

Die Arab Health hat sich im Verlauf der Jahre als eine der maßgeblichen Messen für die Gesundheitsbranche etabliert. ...

Weiterlesen
MIchael Koller in Planegg

Die Süddeutsche Zeitung veröffentlicht ein MMM Firmenporträt

In der Wochenendausgabe vom 23./24. September findet man in der Rubrik “Landkreis München” einen ausführlichen Bericht ...

Weiterlesen
Top Arbeitgeber 2023 Preview

MMM Group ist „Top-Arbeitgeber im Mittelstand 2023“

Ausgezeichnete Innovationsarbeit: Die Münchener Medizin Mechanik GmbH aus Planegg bei München hat bei der 29. Runde des ...

Weiterlesen
Modulare AEMP am Klinikstandort Calw

Neue Modulare AEMP am Klinikstandort Calw

Der Klinikverbund Südwest hat am Klinikstandort Calw, Robert-Bosch-Straße 13 einen ZSVA / AEMP Neubau errichtet. In der ...

Weiterlesen
Clinique internationale Dr. Kodom

Clinique Internationale Dr. Kodom in Lomé

In Zusammenarbeit mit der Hilfsorganisation „Aktion PiT“ lieferte die MMM eine komplette Aufbereitungseinheit für ...

Weiterlesen
UPL C-Shuttle

UPL C-Shuttle Automatisierungssystem

Vollautomatische Be- und Entladung für concept 15.30 Reinigungs- und Desinfektionsgeräte.

Weiterlesen

Kontakt

MMM Group
Semmelweisstraße 6
82152 Planegg/München
Deutschland

+49 89 899 18-0 info@mmmgroup.com Anfrageformular
*14 Ct./Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen